_MG_00422.jpg

UNSERE MOTIVATION

In Äthiopien - die Alphabetisierungsrate liegt bei ca. 50% - kann der Zugang zu Bildung und ihrer Qualität dazu beitragen, inwieweit die Menschen die Entwicklung ihres Landes beeinflussen können. Dies zu unterstützen, ist unsere Motivation, indem wir die von Arafo Bona in Bussa und Intaye gegründeten Schulen und seine Gesundheitsstation nachhaltig fördern.

ANSATZ

Wir unterstützen in Bussa und Intaye ausdrücklich eine lokale Initiative. Deshalb sehen wir die Verantwortung unseres deutschen Vereins hauptsächlich in der Budgethilfe, der Rechenschaftspflicht gegenüber unseren Spender und der Dokumentation des Projektfortschritts durch Besuche vor Ort.

Die tagtägliche Umsetzung des Projektes wird von unseren Partnern in Äthiopien geleistet. Wir sind davon überzeugt, dass langfristig so eine nachhaltige und unabhängige Entwicklung gelingen kann.